Ergebnisse 1 – 12 von 146 werden angezeigt

-20%

Lieferzeit 3 - 5 Tage

-26%
99,75  73,50 

Lieferzeit 3 - 5 Tage

-25%

Lieferzeit 3 - 5 Tage

-20%

Lieferzeit 3 - 5 Tage

Lieferzeit 3 - 5 Tage

-21%

Lieferzeit 3 - 5 Tage

-13%

Lieferzeit 3 - 5 Tage

Lieferzeit 3 - 5 Tage

Lieferzeit 3 - 5 Tage

Lieferzeit 3 - 5 Tage

Bodylotion, Body Milk und Massagelotion: wohltuend für Haut und Seele

Unsere Haut ist tagtäglich einer Reihe von strapazierenden Einflüssen und Beanspruchungen ausgesetzt. Und je mehr dies der Fall ist, desto größer ist ihr Pflegebedarf. Bekommt die Haut die erforderliche Pflege nicht, können sich schnell Reaktionen wie Reizungen, Rötungen, juckende Stellen, Schuppenbildung oder vorzeitige Alterungserscheinungen zeigen. Das gilt nicht nur für Gesicht und Hände, sondern für die gesamte Körperoberfläche. Eine Body Milk oder Bodylotion ist das ideale Produkt, um die Haut auch an Brust, Rücken, Armen und Beinen mit den notwendigen pflegenden Substanzen und Nährstoffen zu versorgen. Sie kann täglich angewandt werden oder auch nur bei Bedarf. Wichtig ist, dass sie gut auf den jeweiligen Hauttyp und Anwendungsbereich abgestimmt ist. So gibt es beispielsweise Bodylotion für trockene Haut, Body Milk für besonders gereizte oder beanspruchte Haut sowie Massagelotion, die ähnlich wie ein Massageöl angewandt wird. Im Onlineshop von Fabtyle.de finden Sie eine Auswahl hochwertiger Lotions für unterschiedliche Anwendungsbereiche, von der täglichen Pflege bis hin zur Massage. Wird die Haut regelmäßig gut mit einer Bodylotion oder Body Milk gepflegt, sieht sie nicht nur besser aus, sondern wird auch widerstandsfähiger gegenüber Reizungen, Allergien oder Pilzinfektionen.

Wie sollte eine Bodylotion am besten angewandt werden?

Nach dem Duschen oder Baden beziehungsweise nach einem Saunabesuch oder einem Sonnenbad ist es besonders sinnvoll, die Haut beim erneuten Erreichen ihres natürlichen pH-Wertes zu unterstützen, sodass sie ihre schützende Funktion wieder in vollem Umfang ausüben kann. Eine Body Milk leistet dabei besonders gute Dienste, weil sie leichter aufgetragen und besser großflächig auf der Haut verteilt werden kann und schneller einzieht als beispielsweise eine Creme, die etwas fester ist. Zudem gibt sie der Haut schnell die notwendige Feuchtigkeit zurück, sodass sie angenehm weich und glatt bleibt. Wer besonders empfindliche und trockene Haut hat, sollte die Verwendung einer Lotion fest in die tägliche Hautpflege integrieren und seiner Haut auf diesem Weg am besten nach jeder Dusche wieder Feuchtigkeit und Nährstoffe zuführen. Je nach Belieben können dafür mit einem besonderen Parfümduft versehene oder eher duftneutrale Lotions verwendet werden. Von der Zusammensetzung her folgen alle Body Milks und Lotions einem ähnlichen Grundrezept. Es handelt sich jeweils um eine Wasser-Öl-Mischung, bei der Emulgatoren und Stabilisatoren dafür sorgen, dass sich beide Hauptbestandteile nicht entmischen. Darüber enthalten sie in der Regel verschiedene Duftstoffe, Vitamine sowie nährende und pflegende Substanzen.

Massagelotion: das pflegende Kosmetikprodukt für Sinnlichkeit und Wellness

Wer die Pflege der Haut mit einer sinnlichen oder entspannenden Massage verbinden möchte, kann dafür auch eine Massagelotion nutzen. Die Anwendung einer Massagelotion erfolgt im Prinzip analog zu einem Massageöl, welches insgesamt allerdings fettiger ist als die Lotion. Bei einer Massagelotion darf es gern auch ein etwas schwererer, orientalischer oder würziger Duft sein, der nicht nur die Haut, sondern auch andere Sinne berührt. Neben in der Parfümerie etablierten Duftnoten erfreuen sich bei Massagelotions auch Aromen von Beeren, tropischen Früchten oder Schokolade wachsender Beliebtheit. Beginnen Sie bei der Anwendung einer Massagelotion mit einer ausreichenden Menge, die Ihre Hände leicht über die Haut des Partners gleiten lässt, sodass Sie gut massieren können. Hat die Haut die Lotion schon weitgehend aufgenommen, können Sie jeweils etwas mehr davon nehmen. Übrigens: Haben Sie gerade keine Massagelotion und kein Massageöl zur Hand, leistet eine herkömmliche Bodylotion dafür ebenfalls gute Dienste. Und die Haut freut sich so oder so über diese zusätzliche Pflegeeinheit.